Mein Mann
Geburtstagskalorien

Gestern hatte die Älteste ihren 22. Geburtstag und aus den bekannten Gründen hatte sie keine große Lust zu feiern. Um Mitternacht sind mein Mann und ich in ihr Zimmer gegangen um zu gratulieren und da saß sie schon im Bett und war am weinen.

Durch viel Ablenkung wurde es dann aber doch noch ein schöner Tag. Sie hatte sich einen Tag frei genommen und ist mit ihrer Freundin ins Café frühstücken gegangen. Am Nachmittag hat sie sich eine Wohnung in der Nachbarstadt angesehen und dann kamen auch schon die Gäste. Es gab leckeren Kuchen und Abendessen und es wurde viel gelacht.

Eigentlich sollte es der erste Geburtstag in der eigenen Wohnung mit Freund sein. Jetzt haben wir wieder zu Hause gefeiert und der Ex-Freund hat nur angerufen.

Mit dem kalorienarmen Kuchen hat es dann doch nicht geklappt. Ich habe nämlich so schöne neue Rezepte gefunden, die ich gerne ausprobieren wollte. Frankfurter Kranz mit Eierlikör-Buttercreme und Schokokuchen mit Kokoscreme. Mmhh!!! 


In den letzten drei Tagen geht mein Gewicht wieder langsam nach oben. Das wird sich aber ab heute wieder ändern. Ich werde heute eisern bleiben und Kalorien einsparen. Vielleicht schaffe ich es auch wieder Laufen zu gehen....wenn der Schnee endlich taut.

12.2.09 09:37
 

NAVIGATION

 Startseite
 Gästebuch
 Abonnieren


KATEGORIEN



Interessante Links

Gratis bloggen bei
myblog.de